IAP-Folientüren

Die vormontierten IAP-Folientüren schaffen im Handumdrehen staubdichte Schleusen. Mit einem langlebigen Reißverschluss und der Möglichkeit zur rundum festen Verklebung bieten sie optimalen Schutz vor Staub und Schmutz. Dank ihrer Vielseitigkeit und mehrfachen Verwendbarkeit sind sie eine kosteneffiziente Lösung für Baustellen, Industrieanwendungen, Renovierungen, Lager und im Gesundheitswesen. Einfach zu fixieren und in befahrbaren Varianten erhältlich – die ideale Wahl für effizienten Raumtrennungsschutz.

IAP-Folientüren: Optimale Staubdichtigkeit und Vielseitigkeit

Mit den vormontierten IAP-Folientüren schaffen Sie mühelos eine staubdichte Schleuse zwischen Räumen. Der aufgenähte Reißverschluss gewährleistet eine dauerhafte Verbindung, während die rundherum verklebbare Folientür optimale Staubdichtigkeit sicherstellt. Die IAP-Folientüren bieten nicht nur erstklassigen Schutz vor Staub, sondern zeichnen sich auch durch ihre vielfältigen Anwendungen und wirtschaftlichen Vorteile aus.

Anwendungsgebiete:

    • Baustellen:
      Effektiver Staub- und Schmutzschutz bei Bau- und Renovierungsarbeiten.
    • Industrie:
      Erstellung von staubdichten Schleusen für sensible Produktionsbereiche.
    • Renovierungen:
      Abschirmung von Räumen während Renovierungs- und Sanierungsarbeiten.
    • Lager:
      Schutz von Lagerbereichen vor Staub und Verschmutzung.
    • Gesundheitswesen:
      Einsatz in sensiblen Umgebungen wie Krankenhäusern und Laboren.

Produktvorteile:

    • Rundum staubdicht:
      Die Folientüren bieten eine durchgängige staubdichte Barriere.
    • Hochwertiger Reißverschluss:
      Der aufgenähte Reißverschluss gewährleistet eine dauerhafte Verbindung.
    • Vielseitige Fixierung:
      Die gerollte Tür wird mit dem im Lieferumfang enthaltenen Klettverschluss seitlich (Typ L) oder oben (Typ U) fixiert.
    • Mehrfache Verwendbarkeit:
      Durch ihre Robustheit sind die Folientüren mehrfach einsetzbar, was zu einer langfristigen Kostenersparnis führt.
    • Befahrbare Variante (Typ L):
      Die Typ-L-Variante eignet sich für alle Normtüren bis zu den Maßen 2,10 x 1,10 m und ermöglicht sogar die Befahrung.

Formate & Verpackungseinheiten

TypMaßeStärkeSt. / Karton
IAP-Folientür TYP L befahrbar2.100 x 1.100 mm150 μ10
IAP-Folientür TYP U begehbar2.100 x 1.100 mm150 μ10

Sie haben Fragen zum Produkt?

Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter. Bitte stellen Sie Ihre Anfrage über das Formular. Wir leiten die Anfragen an den entsprechenden Ansprechpartner weiter, der sich schnellstmöglich bei Ihnen meldet.

14 + 11 =

Produkt anfragen & bestellen

Hiermit können Sie ein Angebot für ein Produkt einholen. Bitte geben Sie Ihre Angaben in das Formular und wir senden Ihnen zeitnah ein Angebot.

12 + 8 =