IAP-Mauerwerk-Sperrbahn IMS-300

Die IAP-Mauerwerk-Sperrbahn IMS-300 bietet zuverlässigen Schutz vor Bodenfeuchtigkeit und Sickerwasser gemäß DIN 18195 und DIN 18533. Aus wasserdichtem, UV-stabilisiertem Polyethylen gefertigt, widersteht sie Verrottung und aggressiven Bodensubstanzen. Ihr rutschfestes Profil und die Bauaufsichtszulässigkeit machen sie zur idealen Wahl für professionelle Bauvorhaben. Langfristiger Schutz und Normkonformität prägen ihre Anwendung in der Bauindustrie, im Tiefbau, im Garten- und Landschaftsbau sowie in industriellen Umgebungen.

IAP-Mauerwerk-Sperrbahn IMS-300: Zuverlässiger Schutz vor Bodenfeuchtigkeit und Sickerwasser

Die IAP-Mauerwerk-Sperrbahn IMS-300 setzt einen zuverlässigen Schutzstandard für Grundmauern und Mauerwerke gegen Bodenfeuchtigkeit, kapillar aufsteigendes Wasser und nichtstauendes Sickerwasser gemäß DIN 18195 und der neuen Abdichtungsnorm DIN 18533 ab 2017 (ohne Zulassung).

Anwendungsgebiete:

  • Bauindustrie:
    Die IMS-300 Sperrbahn ist ideal für den Einsatz in der Bauindustrie, um Grundmauern und Mauerwerke zuverlässig vor Feuchtigkeit und Sickerwasser zu schützen.
  • Kellerabdichtung:
    In Kellerbereichen bietet die IMS-300 einen effektiven Schutz vor aufsteigender Feuchtigkeit und verhindert so Schäden am Mauerwerk.
  • Tiefbau:
    Im Tiefbau wird die Sperrbahn zur Abdichtung von Mauerwerken eingesetzt, um diese langfristig vor schädlichen Einflüssen des Erdreichs zu bewahren.
  • Garten- und Landschaftsbau:
    Auch im Garten- und Landschaftsbau findet die IMS-300 Anwendung, beispielsweise bei der Errichtung von Stützmauern oder anderen Bauwerken im Erdreich.
  • Industrielle Anwendungen:
    In industriellen Umgebungen schützt die IMS-300 Mauerwerke zuverlässig vor Feuchtigkeit und ist beständig gegen natürliche Bodenchemikalien wie Säuren, Laugen und Salze.
  • Produktvorteile:

    • Normkonformität:
      Die IMS-300 entspricht den Normen DIN 18195 und der neuen Abdichtungsnorm DIN 18533 ab 2017 (ohne Zulassung), was ihre Zuverlässigkeit und Anwendbarkeit unterstreicht.
    • Robustes Material:
      Hergestellt aus schwarzem Polyethylen, ist die Sperrbahn wasserdicht, UV-stabilisiert, ungiftig und resistent gegenüber Säuren, Laugen und Salzen im Boden.
    • Rutschfestes Profil:
      Die beidseitige Rauten-Profilierung sorgt für erhöhte Rutschfestigkeit, erleichtert die Verlegung und sorgt für eine sichere Abdichtung.
    • Langfristiger Schutz: Durch ihre Widerstandsfähigkeit gegen Verrottung und ihre hohe Qualität gewährleistet die IMS-300 einen langfristigen Schutz von Mauerwerken.
    • Die IAP-Mauerwerk-Sperrbahn IMS-300 bietet somit nicht nur normkonformen Schutz, sondern überzeugt auch durch ihre Robustheit, Rutschfestigkeit und langfristige Wirksamkeit. Ihr Einsatzbereich erstreckt sich von der Bauindustrie über den Garten- und Landschaftsbau bis hin zu industriellen Anwendungen, wo zuverlässiger Schutz vor Feuchtigkeit und aggressiven Substanzen im Boden von höchster Bedeutung ist.

Formate & Verpackungseinheiten

Rollenformatm² / KartonRollen / Palette
115 mm x 50 m 5750
175 mm x 50 m 5250
240 mm x 50 m 6000
300 mm x 50 m 5475
365 mm x 50 m 5000
500 mm x 50 m 375

Sie haben Fragen zum Produkt?

Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter. Bitte stellen Sie Ihre Anfrage über das Formular. Wir leiten die Anfragen an den entsprechenden Ansprechpartner weiter, der sich schnellstmöglich bei Ihnen meldet.

2 + 2 =

Produkt anfragen & bestellen

Hiermit können Sie ein Angebot für ein Produkt einholen. Bitte geben Sie Ihre Angaben in das Formular und wir senden Ihnen zeitnah ein Angebot.

11 + 10 =